Bestattungsvorsorge in Nordhorn Das spricht dafür

Mit Ruhe und Bedacht wichtige Entscheidungen treffen ...

Die Bestattungsvorsorge ist heute aktueller denn je. Immer mehr Menschen nutzen den Vorteil schon frühzeitig, aber mit Ruhe und Bedacht wichtige Vorkehrungen zu treffen. Dazu gehört beispielsweise die Wahl des Friedhofes und des Grabes, der Bestattungsform, und auch die des Bestatters. Mit klarer Formulierung Ihrer Wünsche geben Sie Ihren Lieben in der Zeit des Trauerns Halt und Orientierung.

Auch für Alleinstehende bedeutet Bestattungsvorsorge „ich entscheide“ und nicht Fremde oder Behörden.

Zudem stieg seit dem Wegfall des Sterbegeldes der Krankenkassen im Jahre 2004 auch die finanzielle Belastung der Angehörigen im Trauerfall stark an. Wir raten dazu, ihre für die Finanzierung der Bestattung geplanten Rücklagen, zweckgebunden zu sichern. Lassen Sie sich in einem persönlichen Gespräch gern von uns beraten, welche individuelle Bestattungskostenvorsorge für Sie interessant sein könnte.

Das ist möglich